Aus der Rechtsprechung: Keinen Elternunterhalt von Kindern

Kinder müssen keinen Elternunterhalt zahlen, wenn sie gegen ihren Willen in einer Pflegefamilie untergebracht wurden. Das hat das Amtsgericht Warendorf entschieden (AZ: 9 F 656/14). In dem verhandelten Fall war die Tochter eines Paares als Kind zu Verwandten in Pflege gegeben worden. Sie musste gegen ihren Willen ihren Bruder begleiten, der von Verwandten adoptiert wurde. Nach dem Tod der Mutter nahm der Bruder seine Schwester in Anspruch für Kosten, die für das Pflegeheim der Mutter aufgelaufen waren. Dagegen wehrte sich die Tochter – mit Erfolg!